BlogSinn #40

Ambulante Schlafkur in Füssen

Die Stadt Füssen hat auf Basis der Kneippschen Gesundheitslehre eine ambulante Schlafkur zur Vorbeugung und Behandlung von lebensstil- und lebenskontextbedingten Schlafstörungen in Zusammenarbeit mit der Ludwig-Maximilian-Universität in München entwickelt.

Die dreiwöchige Vorsorgekur wird von der BARMER GEK unterstützt und vom Lehrstuhl für Versorgungsforschung der LMU München unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Schuh im Rahmen einer Evaluationsstudie auf seine Wirksamkeit hin geprüft.

Die im Rahmen dieser Füssener Schlafkur durchgeführten ordnungstherapeutischen Seminare und Meditationseinheiten werden von Diplom-Psychologe Sascha Maurer aus Hopfen am See verantwortet und durchgeführt, der Sie zusammen mit weiteren Ordnungstherapeuten in den drei Wochen der Vorsorgekur begleitet.

Weitere Informationen zur ambulanten Schlafkur für lebensstil- und lebenskontextbedingte Schlafstörungen finden Sie auf den Seiten der Füssen Tourismus und Marketing unter: Gesunder Schlaf durch Innere Ordnung.

Bildnachweis für Foto: © Füssen Tourismus und Marketing

…und vergesst nie den Wert Eurer Freiheit!

Eure Brigitte & Sascha

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen